Alpha-Soft Computer Security GmbH
/


 Ihr Spezialist für kaufmännische Software und Netzwerksysteme

Microsoft-News


Zurück zur Übersicht

22.02.2017

Jetzt doch noch ... "kleiner" Patchday von Microsoft im Februar 2017

Obwohl Microsoft seinen monatlichen Patchday im Februar 2017 offiziell ausfallen lassen hat, liefert Microsoft zumindest Patches für kritische Lücken im Adobe Flash Player nach.

Unter Windows 8.1 und 10 aktualisieren sich die Webbrowser Internet Explorer 10 und 11 und Edge automatisch via Windows Update. Um die Installation der abgesicherten Flash-Version 24.0.0.221 zu überprüfen, kann man über die Browser eine Info-Webseite von Adobe aufrufen. Bei allen anderen Versionen bedarf es zumindest den Besuch der Adobe Webseite: Flashplayer

Für die zwei aktuell offenen ZeroDayLücken in Windows Produkten gibt es hingegen noch keine Patches. Ob und wann diese Lücken geflickt werden bleibt noch unklar. Aller Voraussicht nach werden diese wohl erst im März 2017 Patchday geschlossen werden.

Wir empfehlen wie immer das zeitnahe Installieren aller Sicherheitsupdates!



Zurück zur Übersicht


 
Karte
Anrufen
Email
Info